BIENEN- UNSERE LIEBE


Harzer Gebirgsimkerei André Koppelin , hier wohnt ein Imker mit dem Schwarm seines Lebens
Unsere kleine Familienimkerei befindet sich im Herzen Deutschlands, im kleinen Harzort Hüttenrode. Eingebettet ist unser Örtchen in das Lanschaftsschutzgebiet Harz, inmitten von Vogelschutz und Naturschutzgebieten und nicht zu vergessen der Naturpark Harz... Direkt an unserer Haustür beginnt ein großes Schutzgebiet in dem der ursprüngliche Harzer Urwald gerade wieder entsteht.
Mit den Bienen beschäftige ich mich schon seit über 16 Jahren. "Infiziert" mit der Bienenliebe wurde ich jedoch schon in frühester Kindheit. Aufgewachsen mitten im Wald, auf der Susenburg, war ich jeden Tag mit unserem Hund in der Botanik unterwegs. 
Im Wald war ein einsames Bienenhaus, das mich immer irgendwie faszinierte. Sicher war auch ein bischen Nervenkitzel dabei, Bienen haben ja Stachel. Irgendwann erwischte mich der Imker und fütterte mich mit einem Stückchen frischer Honigwabe an.  Dieses Erlebnis vergaß ich bis heute nicht.
Die Liebe zu allen Tieren begleitete mich über alle Jahre hinweg. Ich lernte in der Landwirtschaft und wurde dann Agraringenieur.
2001 baute unsere Familie im kleinen Harzort Hüttenrode ein Häuschen.
Der Traum zur Selbsversorgung mit Lebensmitteln vom eigenen Grundstück war geboren.
Schade nur, daß die Erträge unserer Obstbäume immer weniger wurden. Die Lösung war gaaanz einfach.
Bienen mußten her. Eine Imkerkollegin stellte dann zur Probe mal ein Volk bei uns auf das Grundstück.
Das Ergebnis: Die Erträge stiegen wieder und die Völker vermehrten sich fleißig. Je mehr wir die Mädels verstanden, je größer wurde unsere Liebe zu ihnen. Der Respekt zu der immensen Leistung unsere Bienen nimmt seither von Jahr zu Jahr zu.
Nach und nach wurde auch immer mehr meine Familie mit in die Imkerei eingebunden.
weiterlesen....